Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/nikatha

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Vom Arsch-Mittwoch zum Leck-mich-Donnerstag

Tumorkranke pflegen... Ein Thema, wo ich echt schlucken muss...Gestern haben wir 6 Stunden Kindesmisshandlung gehabt, was schon knallhart war. Zu hören und zu sehen, was Menschen teilweise ihren Kindern antun können, und wie viele dann nicht einmal vernünftig bestraft werden, da kann einem schon schlecht werden. Die arme Karolina...Und heute? Tumore... Auch toll, ekelhafte Bilder, und ein deprimierendes Thema. Wie hat Sarah den Tag genannt? Leck-mich-Donnerstag, genau. Find ich sehr passend! Denn heute habe ich auch wieder das Thema Gesundheitsförderung und Prävention... Langeweile hoch 10! Und dann kommt wieder die Seelsorge zu uns. Aber wenigstens habe ich nach der Schule noch einen schönen Abend mit dem Martins-Zug bei den Kindern. Mein Neffe und meine Nichte haben meine Mama und mich eingeladen. Ich freue mich auf die Kleinen, wirklich!Und es lenkt ab... Ich muss nicht viel nachdenken... Wahrscheinlich besser, als diesen verdammten Gedankenstrom zu haben. Einfach vergessen und endlich mal wieder ganz normale Tante sein.Normale Tante? Naja, ich bin das jüngste von vier Kindern, wie ich euch vorgestern erzählt habe. Drei ältere Brüder. Und dann gibt es Sebastian. Der Dritte von vier Kindern. Heute 29 Jahre alt, hat nach der Schule eine Ausbildung zum Automobil-Kaufmann gemacht und jetzt? Jetzt lebt er in einer Reha-Klinik, soll danach in eine Wohngruppe für Patienten mit Schädel-Hirn-Trauma ziehen... Warum? Vor vier Jahren hatte er einen schweren Motorradunfall. Mit Amputation des Arms, schweres Schädel-Hirn-Trauma... Hemiparesen... Ich werde euch da noch genauer was zu erzählen, aber ich will die Laune nicht noch tiefer sinken lassen...Ich werde euch morgen vom Martinszug berichten... Bis Morgen!
5.11.15 09:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung